Topqualität in harmonischer Atmosphäre

Erwarten Sie stets höchste Qualität! Für erfolgreiche Anwendungen setzen wir grundsätzlich auf topausgebildete Fachleute.

Durch regelmäßige sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildung bewegen wir uns für Sie auf Spitzenniveau stets auf dem aktuellstem Stand der therapeutischen und medizinischen Erkenntnisse und Entwicklungen.

Lassen Sie sich individuell beraten und betreuen. Das gilt auch für die Therapie in der harmonischen Atmosphäre unserer Praxisräumlichkeiten. Jeder Mensch ist einzigartig. Auf dieser Erkenntnis basiert unsere enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit jedem einzelnen Patienten sowie mit Angehörigen, Erziehern, Ärzten und weiteren Therapeuten.

20140909- DSC5640-Bearbeitet

Kathrin Auffenberg

Diplom -Pädagogin/ akademische Sprachtherapeutin, in eigener Praxis seit 2002 tätig.

Arbeitsbereiche: Die Behandlung aller Störungsbilder bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, zertifizierte LSVT- Therapeutin (Behandlungsmethode bei Morbus Parkinson).

Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen: Störungen der Kindersprache, zentral auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen, Stimmstörungen, Legasthenie, Behandlung von Menschen nach einem Schlaganfall oder mit neuromuskulären Erkrankungen mit Aphasie, Dysarthrie Dysarthrophonie, Dysphagie sowie die Behandlung von Patienten mit Tracheal-Kanülen, Therapie bei Lese-Rechtsschreibschwäche (Legasthenie).

Fremdsprachenkenntnisse: Englisch, Italienisch, etwas Russisch

20140909- DSC5638-Bearbeitet

Fotini Antonioue

Diplom-Rehapädagogin/ akademische Sprachtherapeutin sowie Lehrerin.

Arbeitsbereiche: Die Behandlung aller Störungsbilder bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen: Störungen der Kindersprache insbesondere bei Menschen mit Migrationshintergrund, Stottern, Poltern, Mutismus, Aphasie,  Dysphagie, Legasthenie

Fremdsprachenkenntnisse: Griechisch (Muttersprache), Englisch

20140909- DSC5637-Bearbeitet

Christa El-Jezawi

Diplom-Rehapädagogin/akademische Sprachtherapeutin, Fachtherapeutin im Bereich Neurologie sowie Krankenschwester in der Erwachsenenpflege, zertifizierte LSVT-Therapeutin (Behandlungsmethode bei Morbus Parkinson).

Arbeitsbereiche: Die Behandlung aller Störungsbilder bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen der neurologischen Störungsbildern, z.B. Patienten nach Schlaganfall oder mit neuromuskulären Erkrankungen mit Dysphagie, Aphasie, Dysphasie, Dysarthrie, Dysarthrophonie, Patienten mit Trachealkanülen (mit und ohne Beatmung (invasiv/nichtinvasiv)) unterstützte Kommunikation/elektronische Kommunikationshilfen.

Fremdsprachenkenntnisse: Grundkenntnisse Englisch und Arabisch